Die Lehren des ersten großen Karate-Kriegers / Okinawa Kempo Kar

Die Lehren des ersten großen Karate-Kriegers / Okinawa Kempo Kar
19,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit <10+ Werktage

  • 411039
Die Lehren des ersten großen Karate-Kriegers / Okinawa Kempo Karate Jutsu Großmeister Choki... mehr
Produktinformationen "Die Lehren des ersten großen Karate-Kriegers / Okinawa Kempo Kar"

Die Lehren des ersten großen Karate-Kriegers / Okinawa Kempo Karate Jutsu

Großmeister Choki Motobu

Der große Lehrervorgänger des modernen Karate

Choki Motobu wurde im Jahr 1871 in eine der ältesten und respektiertesten Familien Okinawas geboren. Als treue Diener des Königs übten alle Familienmitglieder verschiedene Kampfkünste aus, die wahrscheinlich aus China stammten. Diese Übungen waren die notwendige Vorbereitung, um den König zu verteidigen, und produktive Art und Weise, um sich die Zeit in der Gesellschaft des Ryu Kyu zu vertreiben. Über die Zeit von Choki Motobus Berühmtheit sowie die Erscheinung seines Buches im Jahr 1926 und seiner Rückkehr 1938 nach Okinawa gibt es nur sehr wenige Referenzen über ihn. Aber man nimmt an, dass er wegen seiner Beziehungen zu Yasuhiro Konishi (der das Shindo Jinen Ryu im Jahr 1934 gegründet hatte) und Abe aus dem Nihon Kempo, selbst eine aktive Rolle in der Entwicklung des okinawesischen Karate hatte, aber wir können nicht mit Bestimmtheit sagen, was das für Aktivitäten waren.

Choki Motobu erlag einem Leiden im Unterleib und starb am 2. September 1944 in der Stadt Naha auf Okinawa im Alter von 73 Jahren. Die Lehren von Choki Motobu jedoch bleiben in den Herzen und im geist von Millionen von Karateschülern erhalten, die das großartige Erbe dieses großen Karate Kempo Meisters bewahren.

Choki Motobu im Mai 1926: "Die Meister haben keine schriftlichen Dokumente über das Karate hinterlassen, und ich persönlich habe nicht genug akademische Bildung, um die ganzen Fragen, die man mir über das Karate gestellt hat, zu beantworten. Zweifelsohne jedoch ist diese zusammenfassung sehr wichtig. Deswegen habe ich mich dazu entschieden, dieses Buch über das Kumite zu schreiben, aufbauend auf meinem Wissen und den Erfahrungen durch den Unterricht meiner antiken Meister und der Geschichten, die über diese Kampfkünste und Intrigenmeister erzählt werden."

Weiterführende Links zu "Die Lehren des ersten großen Karate-Kriegers / Okinawa Kempo Kar"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Lehren des ersten großen Karate-Kriegers / Okinawa Kempo Kar"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen