Kogel: Kobudo Sai-Jutsu

Kogel: Kobudo Sai-Jutsu
16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit <10+ Werktage

  • 416002
Kogel: Kobudo Sai-Jutsu Sai-Jutsu beschäftigt sich mit einer traditionellen japanischen... mehr
Produktinformationen "Kogel: Kobudo Sai-Jutsu"

Kogel: Kobudo Sai-Jutsu

Sai-Jutsu beschäftigt sich mit einer traditionellen japanischen Kampfkunst. Ihren Ursprung hat diese Spezialdisziplin des Kobudo auf der Insel Okinawa. In diesem Buch wird der Anfänger systematisch in die Grundtechniken eingeführt. Der Fortgeschrittene findet wichtige Trainingshinweise und übersichtliche Schemata zu teils seltenen traditionellen Okinawa-Katas.

Die Wichtigsten historischen Zusammenhänge und einige Okinawa-Meister werden vorgestellt. Der dargestellte Inhalt basiert auf Studien während vielfacher Aufenthalte in Japan und speziell Okinawa. Daher wird authentisches Kobudo dargestellt, das auf die Wurzeln japanischer Kampfkünste zurückgeht.

Prof. Dr. med. Helmut Kogel begann 1973 mit dem karatetraining. zunächst trainierte er modernes Sportkarate und begann später mit Shotokan Karate. Kogel nahm 1992 das Training des deutschen Ju-Jutsu auf und ab 1995 lernte er Arnis und Kobudo sowie Nihon Ju-Jutsu. Unter H.D. Rauscher absolvierte er schließlich die Dan-Prüfungen zu verschiedenen japanischen Waffengattungen sowie auch dem Combat Arnis (philippinischer Stockkampf). Durch mehrere Studienaufenthalte in Japan konnte er seine Kenntnisse vertiefen und absolvierte vor japanischen Großmeistern die Prüfungen zum 5. Dan Karate Renshi, 5. Dan Kobudo und 2. Dan Nihon Ju-Jutsu. Beruflich ist Professor Kogel als Chefarzt einer Abteilung für Allgemein- und Gefäßchirurgie tätig und ist außerplanmäßiger Professor an der Universität Ulm.

Weiterführende Links zu "Kogel: Kobudo Sai-Jutsu"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kogel: Kobudo Sai-Jutsu"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen